Biskuiflan

Bereitet euren Flan doch einfach mal auf eine außergewöhnliche Art zu: Biskuiflan

Noch nie gehört? Das ist ein Duett aus Biskuit und Flan. Solltet ihr unbedingt mal ausprobieren. 

Bizcoflan (14)

Zutaten für den Flan:

4 Eier
500 g Vollmilch
120 g Zucker
1 TL Vanillezucker (selbstgemacht)

Für die Schälchen:

Karamell (selbstgemacht aus Zucker und Wasser)

Zutaten für den Biskuit:

3 Eier
90 g Zucker
90 g Mehl

Ofen auf 180° vorheizen, Schüssel mit Wasser in den Ofen stellen.

Karamell zubereiten und in die hitzebeständigen Schälchen geben.

Bizcoflan (1)

Zubereitung Flan:

Eier, Vollmilch, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 3 und in die karamellisierten Förmchen schütten.

Bizcoflan (4)

Zubereitung Biskuit:

Rühraufsatz auf das Messer setzen. Eier und Zucker in den Mixtopf füllen und 5 Min./Stufe 4

Mehl hinzufügen und 20 Sek./Stufe 2. Teig vorsichtig über den Flan gießen.

Bizcoflan (10)

Förmchen in die Wasserschüssel stellen und 25 – 30 Min. im Wasserbad stocken lassen.

Fertig!!!

Biskuiflan 0

Kommentar meiner Mutter (seit 65 Jahren Profi in der Flan-Zubereitung): “Riquisimo, riquisimo, riquisimo”*

*köstlich, köstlich, köstlich