Schwarzbrot rheinische Art

Und wieder ein schönes, schmackhaftes und gesundes Brot…

Schwarzbrot rheinische Art (1)

 

Zutaten:Schwarzbrot rheinische Art (3)

190 g Roggenkörner
190 g Dinkelkörner
130 g Zuckerrübensirup
500 g Kefir
1 1/2 Würfel Hefe
1 1/2 TL Salz
250 g Mehl (Type 1050)
70 g Leinsamen
70 g Sesam
70 g Sonnenblumenkerne
100 g ganze Haselnüsse

Roggenkörner in den Mixtopf, 10 Sek./Stufe 10 schroten und umfüllen.

Dinkelkörner in den Mixtopf, 10 Sek./Stufe 10 schroten und umfüllen.

Zuckerrübensirup, Kefir und Hefe in den Mixtopf geben, 3 Min./37°/Stufe 2 erwärmen.

Restliche Zutaten, sowie Roggen- und Dinkelschrot zugeben und 4 Min./Teigtaste. Teig in eine gefettete und ausgemehlte Backform geben und im vorgeheizten Backofen bei 150° C 3 Stunden backen. Nach 1 Std. Brot mit Alufolie abdecken.

Schwarzbrot rheinische Art (4)

 

Körnerbrot

Ein gesundes und wertvolles Körnerbrot vom Qualitätsbäcker… Unbezahlbar?


Ich zeige euch heute, wie ihr mit eurem Thermomix ein hochwertiges aber dennoch einfaches Körnerbrot kostengünstig selbst herstellt… Es ist gesund und schmeckt!!

Körnerbrot (12)

Zutaten;

Körnerbrot (1)500 g Dinkelkörner
100 g Mandeln
50 g Kürbiskerne
50 g Sonnenblumenkerne
1 Würfel Hefe
2 TL Salz
30 g Essig
400 g lauwarmes Wasser
2 TL Trockensauerteig
20 g Olivenöl

 Zubereitung:

Dinkelkörner in Mixtopf geben und  40 Sek./Stufe 10 mahlen, Mandeln dazu und 3 Sek./Stufe 10

Restliche Zutaten dazugeben und 3 Min./Knetstufe.

Den Teig in eine gefettete und bemehlte Kastenform geben und

Körnerbrot (4)

 

Körnerbrot (5)

15 – 30 Minuten gehen lassen und mit Dinkelflocken bestäuben.

 Körnerbrot (7)

Anschließend in den auf 200° C vorgeheizten Backofen geben und 45 – 60 Minuten backen. 

Körnerbrot (8) Körnerbrot (10) Körnerbrot (9)

Ein Mit Wurst, Käse oder einem herzhaften Aufstrich, aber auch mit Marmelade ein Traum – nicht nur am Sonntagstisch.