Tomatenbrot mit Oliven

Ich glaube, mich hat die Brotmanie gepackt. Schon wieder ein Brot gebacken.

Heute: Tomatenbrot mit Oliven

Tomtaten (4)

Zutaten:

Tomtenbrot (1)

400 g Tomaten
2 TL Salz
600 g Mehl
1/2 Würfel Hefe
30 g Öl
1 Prise Zucker
100 g getrocknete Tomaten in Öl
100 g schwarze Oliven

 

 

Tomaten halbieren, den Stilansatz entfernen und in den Mixtopf geben, 20 Sek./Stufe 7, dann 3 Min./37°/Stufe 1.

Salz, Mehl, Hefe, Öl und Zucker hinzufügen und 2 1/2 Min./Knetstufe. Dann getrocknete Tomaten und Oliven hinzugeben und 1 Min./Knetstufe.

Teig in eine bemehlte Schüssel 1 Stunde gehen lassen.

Tomtenbrot (2)

Dann eine Rolle formen und auf dem mit Backpapier ausgelegen Backblech nochmals 30 Min. gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° C 40 – 45 Minuten backen.

Tomtenbrot (5)

Tomtenbrot (6)

Tomtaten (2) Tomtaten (3)

Uns schmeckt dieses Brot am Besten mit einem Schuss nativem Olivenöl (aus Ildefonsos Ölmühle), Serranoschinken und ein paar Scheibchen Tomate. 

Was braucht man mehr, um glücklich zu sein?

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>